Die Müller-Lyer Illusion bei Webdesign & Marketing

Müller Lyer Illusion

Im Jahre 1889 wurde von dem deutschen Psychiater und Soziologen Franz Müller-Lyer die heute genannte “Müller-Lysen Illusion” entdeckt, sie definiert 2 exakt gleich lange Linien, die allerdings verschieden groß wahrgenommen werden. Die obere Linie scheint unser Hirn als länger zu deuten, wobei beide Linien identisch gleich lang sind, dies entsteht durch einen Konflikt der visuellen Wahrnehmung und der mathematisch physikalischen Gegebenheiten.

Visuelle Wahrnehmung

Bis heute konnte noch keine Erklärung gefunden werden für diese Täuschung, doch eine Anwendung in Bereichen wie zum Beispiel; Architektur, Vertrieb, Webdesign & Marketing werden bereits seit Jahren aktiv genutzt. Durch Forschungen die bereits seit Anfang des 20. Jahrhunderts stattgefunden haben, ist es sogar möglich dieses Korrekturverhalten unseres Gehirns dazu zu nutzen, Menschen in ihrer Wahrnehmung und zugleich in ihrem Handeln zu beeinflussen.

Marketing Nutzung

Produkte können bei der Nutzung dieser Illusion inhaltlich größer erscheinen oder Konkurrenz-Produkte kleiner, obwohl beide dieselbe Menge beinhalten. Ebenso können Räume größer erscheinen und bei Besuchern mehr Eindruck schinden, im Marketing ist es wie bei guten Essen – das Auge entscheidet bei einer Qualitätsbewertung mit (beispielweise neurologische Geschmackserzeugung im Musterfall: Cola Vs. Pepsi).

Die Nutzung der Müller Lyer Illusion bei der visuellen Darstellung von Unternehmen oder Produkten ist effektiv und effizient – so kann aus weniger, mehr werden.



Benötigen Sie eine professionelle Webseite ab bereits 299 Euro? ANGEBOTE ANSEHEN

Homepage-nach-Preis
Homepage-nach-Preis

Homepage-nach-Preis DE ist eine Werbeagentur für Onlinemarketing und aktiv in der Webentwicklung tätig. Spezialisierungen wie Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und Conversion sind feste Bestandteile des Unternehmens..

View admin Posts

Schreibe ein Kommentar