Baukasten Internetseiten oder Webdesigner ?

Baukasten oder Webdesigner

In der heutigen Zeit steht es wohl außer Frage, dass eine eigene Internetseite mitunter eine der wichtigsten Grundlagen für ein erfolgreiches Unternehmen darstellt. Allerdings herrscht große Unklarheit darüber, wo und wie man sich eine günstige Webseite erstellen lassen kann, die zudem auch noch individuell an die eigenen Wünsche angepasst ist. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Internetseiten entweder nach dem Baukastenprinzip erstellt werden, oder aber von einem professionellen Webdesigner gestaltet werden. Bei ersteren Webseiten handelt es sich um vorgefertigte Schablonen, die nur wenig Freiraum für individuelle Gestaltungswünsche geben und dementsprechend oftmals einen unseriösen Eindruck bei den Kunden erwecken. Wer sich dagegen seine Homepage von einem professionellen Webdesigner erstellen lässt, zahlt zwar oftmals etwas mehr für die Gestaltung seiner Internetseite, profitiert aber langfristig von höherer Kundenerzeugung / Verkäufen und damit verbunden auch höheren Einnahmen.

Seo bei Baukästen

Baukasten-Webseiten ranken in Suchmaschinen meist nicht so gut, wie individuelle Webdesigner-Webseiten. Suchmaschinenoptimierungen sind längst mich mehr nur die Erstellung von Backlinks, eher müssen Webseiten für Besucher bis in das kleinste Detail geplant und umgesetzt werden. Beispielsweise ist das Caching und die serverseitige Komprimierung von Webseiten sehr wichtig für Seo, da diese die Ladezeiten verringern – solche Funktionen lassen sich auf Baukästen meist nicht einrichten. Es gibt viele Punkte, die eine Baukasten-Homepage für Seo unpassend erscheinen lassen – auch wenn die Baukasten-Anbieter sogar mit angeblichen Seo werben.

Baukästen sind günstiger und leicht zu erstellen

Baukasten-Webseiten sind auf den ersten Blick eine günstige Alternative zu Webdesigner-Webseiten – das Ranking in Suchmaschinen oder die Kundenerzeugung wird aber wahrscheinlich darunter leiden. Ebenso sei erwähnt, dass ein Baukasten-Kunde selbst die Webseite erstellen muss (außer er lässt dies von den Anbieter kostenpflichtig umsetzen – was dann dieselben Kosten wie eine Webdesigner Webseite beinhaltet). Zum Erstellen einer Baukasten-Seiten benötigt man keine Programmier-Kenntnisse – das ist richtig, allerdings ist die Auszeichnungssprache HTML auch keine Programmiersprache – gute HTML6 Kenntnisse werden allerdings für eine effektive Erstellung benötigt.


Es ist nicht ganz so einfach, eine Baukasten-Webseite zu erstellen, wie es meist von Anbietern geworben wird. Wer sich aber ein bisschen in HTML einliest, wird eine schöne Webseite erstellen können. Für kleinere Unternehmungen oder Startups sind Baukästen-Webseiten durchaus geeignet – für größere Unternehmungen, stark umkämpften Bereichen oder benötigten Seo wohl eher nicht.



Professionelle Webseite ab 299 Euro? ANGEBOTE ANSEHEN

Homepage-nach-Preis
Homepage-nach-Preis

Homepage-nach-Preis DE ist eine Werbeagentur für Onlinemarketing und aktiv in der Webentwicklung tätig. Spezialisierungen wie Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und Conversion sind feste Bestandteile des Unternehmens..

View admin Posts

Schreibe ein Kommentar