SEM – Der Unterschied zwischen SEO und SEA

Suchmaschinenmarketing

Es gibt 2 Wege um, über Suchmaschinen wie Google, erfolgreich zu werben (SEM) und Besucher für eine Webseite zu generieren. Hierbei unterscheidet man zwischen SEO/Suchmaschinen-Optimierung und SEA/Suchmaschinen-Werbung.

SEO

Seo bedeutet Search Engine Optimization (Suchmaschinenoptimierung) und beinhaltet Maßnahmen, um in Suchmaschinen unbezahlt besser platziert zu werden. Dies nennt man auch organisches Ranking, je besser also eine Suchmaschinenoptimierung (SEO) umgesetzt wird, desto höher ist der organische / kostenlose Platz in Suchmaschinen wie Google oder Bing. Eine Suchmaschinen-Optimierung einer Webseite wird auf der eigenen Internetseite durchgeführt (Onpage) und außerhalb der eigenen Webseite (Offpage). Ein Vorgang der Offpage Optimierung ist zum Beispiel das erzeugen von Backlinks.

SEA

SEA bedeutet Search Engine Advertising (Suchmaschinenwerbung) und wird auch als mechanisches Ranking bezeichnet. Bei Suchmaschinenwerbung wird ein Platz im Ranking bezahlt, die Kosten für einem mechanischen Platz in Suchmaschinen wie Google, wird durch die Nutzer selbst entschieden. Es gibt begrenzte Plätze für ein Keyword (Suchwort) und der am besten Bietende erhält diesen Platz, ein solches Gebotssystem wird auch bei Ebay genutzt. Abgerechnet wird pro Klick, also für jeden Klick auf eine Anzeige muss der SEA -Nutzer bezahlen, dies kann bis zu 20 Euro pro Klick (je nach Keyword) kosten.

SEM

SEM bedeutet Search Engine Marketing (Suchmaschinen Marketing) und beinhaltet somit SEO & SEA.



Wir bieten Seo-Optimierungen ab bereits 149 Euro für Neukunden. MEHR INFOS

Homepage-nach-Preis
Homepage-nach-Preis

Homepage-nach-Preis DE ist eine Werbeagentur für Onlinemarketing und aktiv in der Webentwicklung tätig. Spezialisierungen wie Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und Conversion sind feste Bestandteile des Unternehmens..

View admin Posts
LESER MEINUNGEN
    • Vielen Dank für diesen interessanten Artikel. Immer wieder ein sehr spannend sich mit dem Thema zu beschäftigen.

      Berndt
      Reply

Schreibe ein Kommentar