Webseite vor Spam-Bots schützen

Blog Spam Einträge

Jeder Blog-Besitzer kennt sie, die unendlichen Spam-Einträge in Blog-Kommentaren. Woher kommen diese aber, wer schreibt solche Spam-Kommentare und wieso? Natürlich werden die Spam-Einträge meist nicht per Hand geschrieben, sondern von Spam-Bots automatisch erstellt. Der Hauptgrund der Einträge ist Backlink-Building, also um Links von anderen Webseiten zu erhalten und in schnellster Zeit relevant für Suchmaschinen zu werden. Ebenso soll Traffic (Besucher) für die kuriosen Spam-Betreiber-Webseiten erzeugt werden.

Steigt das Ranking dadurch?

Kurzzeitig ja, je nach Anzahl der umgesetzten Spam-Kommentare werden aber solche Webseiten früher oder später aus dem Ranking der Suchmaschinen genommen und mit einer dauerhaften “Penetration” bestraft. Für die Spam-Betreiber ist das aber nicht weiter schlimm, denn Sie besitzen hunderte solcher Webseiten und wenn halt eine Seite bestraft wurde, so wird diese einfach abgeworfen und eine neue per Fertig-Template erstellt.

Vor Spam Bots schützen

Es gibt einige Möglichkeiten um Spam-Bots zu erkennen und von einer Webseite auszuschließen, ich empfehle hierbei eine “Honey Pot” Funktion. Honey Pot heißt im deutschen Honigtopf und soll Bots anlocken um diese zu erkennen. In der Umsetzung wird beispielweise ein verstecktes Fenster im Blog programmiert, welches von einer organischen Person nicht gesehen werden kann, da es nur im Quellcode existiert. Ein Bot hingegen sieht ein Webseite nicht gerendert, sondern nur den Quellcodes und somit auch die “Input” Tabellen. Eine versteckte Tabelle wird nur von einem Bot ausgefüllt und der Übeltäter lässt sich dadurch identifizieren.

Honey-Pot WordPress Plugin

Für WordPress muss eine solche Funktion nicht selbst geschrieben/programmiert werden. Einfach eins der vielen “Honeypot”-Plugins aus der WordPress Sammlung installieren.

Honey-Pot Php Code

Wer selbst einen Schutz einbinden möchte, kann dies über ein kleines Php-Script:

function preprocess_new_comment($commentdata)
{
if(!isset($_POST['is_legit']))
{ die('Waidmannsheil Spambot, aber nicht hier!'); }
return $commentdata;
}
if(function_exists('add_action'))
{add_action('preprocess_comment', 'preprocess_new_comment');
}

Natürlich würde auch eine Captcha-Funktion die meisten Spam-Bots blockieren, allerdings verringert dies ebenso die Aktivitäten von Besuchern und ist somit nicht die beste Lösung.



Wir bieten Webseiten Optimierungen ab bereits 149 Euro. MEHR INFOS

Homepage-nach-Preis
Homepage-nach-Preis

Homepage-nach-Preis DE ist eine Werbeagentur für Onlinemarketing und aktiv in der Webentwicklung tätig. Spezialisierungen wie Suchmaschinenoptimierung (SEO), Webdesign und Conversion sind feste Bestandteile des Unternehmens..

View admin Posts
LESER MEINUNGEN
    • Sowas kann ich brauchen. Habe echt viele Spam Attacken auf meiner Homepage.

      Hanes Nico
      Reply
    • Vielen Dank für diesen interessanten Artikel. Immer wieder ein sehr spannend sich mit dem Thema zu beschäftigen.

      Walter
      Reply
    • Danke fürs teilen, hat super bei mir geklappt. Seit einer Woche Spam-frei.

      Hanna
      Reply
    • Genau das brauche ich!

      Julia Mayer
      Reply

Schreibe ein Kommentar